Anissa Kate

Geburtstag: 7.05.1987
Nationalität: Französin, Algerierin
Geburtsort: Lyon, Frankreich
Maße: (80E) 37E - 25 - 35 inch (BH - Taille - Hüfte)
Größe: 1,63 m
Gewicht: 51 kg
Augenfarbe: Braun
Haarfarbe: Schwarz
Website: www.anissa-kate.com

Ihre Besten Pornofilme

Anissa Kate wurde am 7.05.1987 in Lyon, Frankreich geboren. Ihre Eltern kommen aus Algerien, weshalb sie mit unterschiedlichen Kulturen aufwuchs. Sie hatte, wie sie selbst sagt, eine angenehme Kindheit und hat einen Bachelor Abschluss. 2011 lernte sie den Pornoproduzenten und Darsteller Alexander Legland kennen, durch den sie mit 24 Jahren in die Pornobranche kam. Im September dieses Jahres machte sie den Film „Ultimate French Girls 3“, mit dem sie ihre Karriere als Pornodarstellerin begann. Sie dreht überwiegend für Marc Dorcel, aber auch für andere große Studios wie Harmony, Private, Reality Kings, Brazzers oder Naughty America. Sie ist zudem in zwei Szenen des Wiesn-Pornos „Oktober Sex Fest“ zu sehen, der bei den Venus Awards 2013 als bester Film ausgezeichnet wurde. Besonders ihr orientalischer Einschlag, ihre atemberaubende Brüste (80E bzw 37E), die natürlichen – also keine Fakes - Ursprungs sind, und ihre sexuelle Vielfältigkeit machen Anissa Kate zu einem der meist gebuchten Models in Europa.

Anissa Kate über sich selbst:
Ich wurde an der Rhone in Lyon, geboren und wuchs auch dort auf. Meine Herkunft und der Umgang mit verschiedenen Kulturen erlauben es mir, vollkommen frei und ohne Vorurteile denken zu können. Ich hatte eine glückliche Kindheit, die normal und unkompliziert verlief und habe einen Bachelor +4 Abschluss. Ich kleide mich gerne frech und sexy und habe nur positive Erfahrungen sammeln dürfen, was meine offene Sexualität angeht. Durch Zufall traf ich 2011 Alexander Legland (Schauspieler / Produzent von pornographischen Filmen) durch den ich auf die Pornobranche aufmerksam wurde. Müde von meinem Studium und gelangweilt von meinem „normalen Leben“ beschloss ich, mich als Pornodarstellerin zu versuchen. (Dieser "Versuch" scheint ihr ziemlich gefallen zu haben, denn sie ist bis Stand heute 2015 immer noch äußerst aktiv! Die Redaktion HC-Blog) Was Ich mag: Ehrlichkeit, Freundlichkeit, Güte, offene Menschen Was ich nicht mag: Idioten, Heuchler, Gemeinheit, Eifersucht, Rassisten Meine Lieblings-Künstler: Jean-Jacques Goldman, Tom Hanks , Yannick Noah Meine Leidenschaften: Fitness, Kino, Reisen und mein Bett!

Awards:
2013 : AVN Galaxy Awards für Meilleure nouvelle actrice européenne
2014 : AVN Award für Meilleure performeuse étrangère (Female Foreign Performer of the Year)
2014 : XBIZ Award für Best Scene – All-Girl "Anissa Kate / Ariel Rebel"
2015 : AVN Award für Meilleure performeuse étrangère (Female Foreign Performer of the Year)

Nominierungen:
2013 : AVN Award für Best Group Sex Scene - The Initiation of Anissa Kate avec Prince Yahshua, Marco Banderas et Tony DeSergio
2013 : AVN Award für Best Sex Scene in a Foreign-Shot Production - Den of Depravity avec Ian Scott et Omar.
2013 : AVN Award für Female Foreign Performer of the Year
2013 : XBIZ Award für Best Scene – Gonzo/Non-Feature Release - Angels of Debauchery 9 avec Mark Ashley
2013 : XBIZ Award für Foreign Female Performer of the Year






What you want more?

EDELPORNOS.DE